Fliesenmarkt 2020/2021

Fliesenmarkt 2020/2021
Der Baukonjunktur folgend hat sich der Fliesenmarkt in Deutschland ver­gleich­bar gut entwickelt. Die Fliesenimporte haben um 9,8% auf insgesamt 113,6 Mio. m² zugelegt. Statistisch liegen die durchschnittlichen Import­prei­se zwischen 4,00 und 13,85 €/m².

Quelle: Baulinks – Baustoffe aktuell