BAU ONLINE mit 247 Ausstellern aus 29 Ländern und 38.325 Teilnehmern aus 138 Ländern

BAU ONLINE mit 247 Ausstellern aus 29 Ländern und 38.325 Teilnehmern aus 138 Ländern
Die BAU ONLINE präsentierte sich vom 13. bis 15. Januar als wichtiger Ankerpunkt für die Baubranche. 247 Aussteller boten digitale Live-Prä­sen­ta­tio­nen sowie 1:1-Gespräche an, und das Konferenzprogramm beleuchtete u.a. Digitalisierung, Klimawandel, Recycling,…

Quelle: Baulinks – Baustoffe aktuell