Agrob Buchtal entwickelt seine „HT“-Oberflächenveredelung zur „Hytect“-Oberfläche weiter

Agrob Buchtal entwickelt seine „HT“-Oberflächenveredelung zur „Hytect“-Oberfläche weiter
Fliesen von Agrob Buchtal und Jasba werden seit vielen Jahren mit Titan­dioxid veredelt. Diese Beigabe, die dauerhaft in die Glasur eingebrannt wird, führt zu Oberflächen, die antibakteriell wirken, Luftschadstoffe abbauen können und sich leicht reinigen lassen.

Quelle: Baulinks – Innenausbau aktuell