Schließkraftunterstützung und Drehbegrenzer neu im aluPilot-System von Winkhaus

Schließkraftunterstützung und Drehbegrenzer neu im aluPilot-System von Winkhaus Winkhaus erweitert sukzessive sein aluPilot-Beschlagsystem, um die Be­die­nungs­freundlichkeit und Funktionssicherheit zu erhöhen. Neu hinzu ge­kom­men sind Anfang 2021 eine Schließkraftunterstützung und ein Dreh­be­gren­zer für bequemes Stoßlüften. Quelle: Baulinks – Fenster aktuell

Roto Aluvision: Ohne Sonderzulassung bis Flügelhöhe 3.000 mm

Roto Aluvision: Ohne Sonderzulassung bis Flügelhöhe 3.000 mm Der Trend zu hohen, schweren Bauelementen hält an. Roto begegnet die­sen Herausforderungen und hat den Anwendungsbereich für die Beschlag­sys­te­me AL und AL Designo nach umfangreichen Prüfungen auf 3.000 mm Flügelhöhe ohne Sonderfreigabe erweitert. Quelle: Baulinks – Fenster aktuell

Öffnungsbegrenzer vermeiden Schäden durch Fenster

Öffnungsbegrenzer vermeiden Schäden durch Fenster Wind, Durchzug und vor allem auch schwungvolles Öffnen können schnell Schäden an Fenstern und in der Fensterlaibung verursachen – vom Glas­bruch, über Beschädigungen der Fenstertechnik bis hin zu Schrammen an Wänden. Noch gravierender ist die Gefahr, dass Personen durch auf­schla­gen­de Fenster verletzt werden könnten. Quelle: Baulinks – Fenster aktuell

AGC restrukturiert sein Geschäft mit elektrochromem Glas

AGC restrukturiert sein Geschäft mit elektrochromem Glas AGC Inc. hat eine neue Geschäftspartnerschaft mit Kinestral Technologies bekannt gegeben: Demzufolge wird das Joint Venture mit dem Entwickler und Hersteller des elektrochromen Glassystems Halio aufgelöst und durch eine schlankere Vertriebsstruktur ersetzt. Quelle: Baulinks – Fenster aktuell

Vakuum-Isolierglas „Fineo“ jetzt auch in Sonderformen verfügbar

Vakuum-Isolierglas „Fineo“ jetzt auch in Sonderformen verfügbar Werden Einfachverglasungen historischer Gebäude im Originalprofil gegen das Vakuumisolierglas „Fineo“ ausgetauscht, lässt sich die originale Ästhe­tik der historischen Fenster mit einer zeitgemäßen Energiebilanz kombinieren. Quelle: Baulinks – Fenster aktuell

VFF-Merkblatt V.03 überarbeitet: „Farbgleichheit transparenter Gläser im Bauwesen“

VFF-Merkblatt V.03 überarbeitet: „Farbgleichheit transparenter Gläser im Bauwesen“ Der VFF hat das Merkblatt V.03 „Farbgleichheit transparenter Gläser im Bauwesen“ überarbeitet. Das Merkblatt V.03: 2021-02 erläutert jetzt erst­mals eine In-Situ-Methode zur objektiven Bewertung der Farbe von pyro­ly­tisch oder magnetron-beschichtetem Glas. Quelle: Baulinks – Fenster aktuell

Sicherheitsglas: SECURIT-HF löst SECURIT-H ab

Sicherheitsglas: SECURIT-HF löst SECURIT-H ab Das Einscheibensicherheitsglas „SECURIT“ gilt seit der Patentanmeldung in den 1930er Jahren durch Saint-Gobain als Synonym für thermisch vor­ge­spanntes Sicherheitsglas. Spezialausführungen für unterschiedliche An­wen­dun­gen sowie Anpassungen an Regelwerke bestimmten seither die Weiterentwicklungen. Quelle: Baulinks – Fenster aktuell

184 Seiten über das Vermeiden von Glasschäden am Bau

184 Seiten über das Vermeiden von Glasschäden am Bau Ohne Glas keine Architektur. Der transparente Baustoff unterscheidet sich aber wesentlich von anderen Baumaterialien, denn Glas bricht spontan! Sebastian Sage erklärt, was bei der Verwendung von Glas in Bauwerken beachtet werden sollte. Quelle: Baulinks – Fenster aktuell