Fensterindustrie 2030 in einer S&B Strategy-Kurzstudie

Fensterindustrie 2030 in einer S&B Strategy-Kurzstudie S&B Strategy hat anlässlich der Veränderungen in der Bauindustrie durch COVID-19 eine Kurzstudie zu den Herausforderungen der Fensterindustrie verfasst. Dabei wurden Trends und Entwicklungen wie etwa Digitalisierung, COVID-19 und „EU-Green-Recovery“ auf ihre Auswirkungen auf die Fensterindustrie untersucht. Quelle: Baulinks – Fenster aktuell

FNR-Broschüre „Strohgedämmte Gebäude“ in fünfter Auflage erschienen

FNR-Broschüre „Strohgedämmte Gebäude“ in fünfter Auflage erschienen Das Bauen und Dämmen mit Stroh ist längst kein Geheimtipp mehr. Weil die Verwendungsmöglichkeiten für das umweltfreundliche Material stetig erweitert wurden, hat die FNR eine aktualisierte Fassung ihrer Broschüre „Strohgedämmte Gebäude“ veröffentlicht. Quelle: Baulinks – Baustoffe aktuell

Rosenheimer Online-Dialog 2020 statt Rosenheimer Fenstertage

Rosenheimer Online-Dialog 2020 statt Rosenheimer Fenstertage Der Rosenheimer Online-Dialog (ROD) feierte am 8. Oktober 2020 Pre­mie­re. Ort des Geschehens: das Aufnahmestudio des ift Rosenheim. Von hier aus gingen für die rund 100 teilnehmenden Firmen sechs Livestreams zu unterschiedlichen Themen „on air“. Quelle: Baulinks – Fenster aktuell

Familienunternehmen Salamander stellt Weichen für eine wachstumsstarke Zukunft

Familienunternehmen Salamander stellt Weichen für eine wachstumsstarke Zukunft Die Salamander Industrie-Produkte GmbH hat ihre Finanzierung für die nächsten fünf Jahre gesichert und an die Wachstumsstrategie angepasst. Die Unternehmensgruppe sieht sich damit grundsolide aufgestellt und bestens für die Zukunft ausgerichtet. Quelle: Baulinks – Fenster aktuell

Vakuumisolierglas „Fineo“ jetzt im deutschsprachigen Raum verfügbar

Vakuumisolierglas „Fineo“ jetzt im deutschsprachigen Raum verfügbar Optimierungen und Corona haben den Marktstart des Vakuumisolierglases „Fineo“ des belgischen Unternehmens Fineoglass verzögert. Jetzt soll aber das Produkt, das dem Vernehmen nach stark nachgefragt ist, auch in den deutschsprachigen Märkten verfügbar sein. Quelle: Baulinks – Fenster aktuell